.

Wichtige Entscheidungen zum Jahresanfang

Das Jahr hat gerade frisch begonnen da stehen f├╝r die Akteure des SV Affalterbach bereits wieder die ersten Wettk├Ąmpfe ins Haus.
Den Anfang macht bereits heute Abend (19:00 Uhr) die vierte Luftgewehr Mannschaft.

Sie treffen im Sch├╝tzenhaus unterhalb des Lembergs auf den SV Heutensbach II, die derzeit mit 2:6 Pkt die "Rote Laterne" in H├Ąnden hat. Der SVA 4 ist mit einem ausgeglichenem Punktekonto (4:4 Pkt.) auf dem dritten Tabellenplatz der Kreisoberliga.
Zum Spitzenduell kommt es beim Saisonfinale in der Bezirksoberliga mit dem Luftgewehr. Im Affalterbacher Sch├╝tzenhaus trifft der SSV Mundelsheim auf den SSV Kleinsachsenheim, beide Mannschaften haben bisher erst einen Wettkampf verloren und wollen zur Relegation zur Landesliga. Im zweiten Match des Tages trifft dann der SVA 3 auf den SV Schwieberdingen. Beide Mannschaften stehen mit 6:6 Pkt. auf Tabellenplatz f├╝nf und sechs und werden mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben.
Zum Tabellennachbarn nach Lauffen reist unsere Erste Luftpistolen Mannschaft. Die Lauffener stehen mit 8:2 Punkten auf dem Dritten Tabellplatz und w├╝rden gerne den Sprung in die Bezirksoberliga schaffen. Ebenfalls zur├╝ck in die Bezirksoberliga m├Âchten auch die Affalterbacher die Punktgleich auf dem zweiten Platz stehen.