.

Tabellf├╝hrung f├╝r unsere Senioren

Nachdem wir den ersten RWK der neuen Runde in der C-Gruppe der Seniorenrunde des Rundenwettkampfes im Sch├╝tzenkreis Waiblingen gegen die SK Beutelsbach gewannen, bestritten wir zwischenzeitlich 2 weitere Rundenwettk├Ąmpfe.┬á

Am 15.10.2015┬ák├Ąmpften wir┬ágegen┬ádie┬áSVgg┬áEndersbach-Str├╝mpfelbach. Diesen Wettkampf┬áhaben wir mit 860 Ringen zu 853 Ringen f├╝r uns entschieden und┬ádamit┬áden ersten Platz in der Tabelle der C-Gruppe leicht ausgebaut. In die Wertung kamen bei dieser Begegnung Ursel Anders mit 279 Ringen,┬áReinhold Krehl mit┬ásehr guten┬á286 Ringen und Roland Combosch mit 295 Ringen.

F├╝r den dritten RWK fuhren wir am 25. November zur SGes. Schorndorf. Trotz winterlichen Temperaturen in der Schie├čhalle (es wurde erst bei Beginn des Wettkampfes ein Holzofen in Betrieb genommen┬áÔÇô so hatte es dort eine gef├╝hlte┬áTemperatur┬ávon etwa 5 Grad) konnten wir auch diese Begegnung mit 863 Ringen zu 814 Ringen f├╝r uns entscheiden.┬á

Wie im zweiten RWK zum ersten erreichten wir auch hier eine Steigerung von 3 Ringen im Gesamtergebnis zum Vorkampf; ob dies zum Halten der ersten Position in der Tabelle der C-Gruppe reicht, müssen wir abwarten. Zu dem Siegergebnis beigetragen haben diesmal Erich Bertele mit für sein Alter (fast 91 Jahre) starke 283 Ringen, der langsam zu ihrer Form zurückfindenden Ursel Anders mit 289 Ringen und Roland Combosch mit 291 Ringen.