.

Einladung zum Straßenfest

Straßenfest - Schießstand

Auch dieses Jahr möchten wir Sie auf das Affalterbacher Straßenfest (14.07-16.07.18) Einladen.

 

Wir freuen uns, Sie wieder an unserer Schießbude begrüßen zu dürfen.

 


Frohe und gesegnete Weihnachten

Frohe WeihnachtenDer Schützenverein Affalterbach wünscht seinen Mitgliedern, Freunden und allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern
ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Wir danken unseren treuen Helferinnen und Helfern und allen Freunden für die großartige Unterstützung und freuen uns auf ein gutes und erfolgreiches Jahr 2018.

SV Affalterbach startet mit starken Ergebnissen in die neue Wettkampfsaison der 2. Bundesliga Südwest

Bundesliga Heimkampf 2017Am 15. Oktober 2017 startete der SV Affalterbach  unter der Leitung von Knut Boettig mit einem Heimkampf in die neue Saison der 2. Bundesliga Südwest.

Im ersten Wettkampf traf der SV Affalterbach (SVA) auf den SV Wiesensteig. Auf Position I startete die extra aus Indien angereiste Apurvi Chandela (SVA) mit starken 393 Ringen und konnte damit deutlich ihre Gegnerin Anita Mangold (382 Ringe) in die Schranken weisen. Auch Andreas Kohler (SVA) konnte sicher mit 390 Ringen seinen Gegner Tom Unger (380 Ringe) bezwingen. Frank Jekel (SVA) und sein Gegner Mark Wegerer trennten sich mit (375:384 Ringen). Jasmin Maifeld stellte auch heute wieder ihre derzeit starke Form unter Beweis und punktete mit 386 Ringen gegen Tobias Müller (377 Ringe) für den SVA. Colin Fix (SVA) sicherte mit tollen 388 Ringen den Punkt gegen Martin Abt (384 Ringe).

Damit siegte der SV Affalterbach mit 4:1.


SV Affalterbach startet mit starken Ergebnissen in die neue Wettkampfsaison der 2. Bundesliga Südwest

Waldfest 2017

Auch dieses Jahr präsentiert ihnen der Schützenverein Affallterbach wieder tolle leckereien bei Ihrem Waldfest (25.05.2017) wie z.B  Kaffee und Kuchen oder saftige Steaks vom Holzkohlegrill.

 

Der SV Affalterbach freut sich auf ihren Besuch!


Geänderte Öffnungszeiten über die Osterfeiertage

Frohe Ostern

Der Schützenverein Affalterbach wünscht allen Mitgliedern mit Familien, seinen Freunden und Unterstützern sowie allen Affalterbacher Einwohnern ein frohes Osterfest und angenehme Osterfeiertage.

 

 


Einladung zur Mitgliederversammlung am 24. Februar 2017

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

 

gemäß § 8 der Satzung des Schützenverein Affalterbach e.V., laden wir Sie zur ordentlichen Hauptversammlung ein. Diese findet am Freitag den 24. Februar 2017 um 19.00 Uhr

im Schützenhaus Affalterbach statt.

 

Tagesordnung zur ordentlichen Hauptversammlung:

 

  1. Begrüßung und Feststellung der satzungsgemäßen Einberufung

  2. Bekanntgabe der Tagesordnung

  3. Totenehrung

  4. Jahresberichte für das abgelaufene GeschäftsjahrBericht der Kassenprüfer/in

    1. Oberschützenmeister
    2. Schatzmeister
    3. Sportleiterin
  5. Aussprache zu den Berichten

  6. Entlastung des Vorstandes und der Ausschussmitglieder

  7. Wahl des Wahlausschusses

  8. Neuwahlen:  (Personengruppe I)

a)     Oberschützenmeister/in

b)     2. Schützenmeister/in

c)     Schriftführer/in

d)     Sportleiter/in

e)     Technische(r) Leiter/in

f)      Waffen- und Gerätewart

g)     1 Kassenprüfer/in

   10. Anträge:

Anträge zur Tagesordnung müssen lt. Satzung des SV Affalterbach e.V. bis spätestens 17.02.2017 beim Oberschützenmeister Knut Boettig, August-Lämmle-Str. 6, 71563 Affalterbach eingereicht sein. Verspätet eingehende Anträge werden nicht mehr auf die Tagesordnung gesetzt.

Ausgenommen sind hier von Dringlichkeitsanträge, die nicht vorauszusehen waren. Über die Annahme eines Dringlichkeitsantrages entscheidet die Mitgliederversammlung durch Abstimmung per Akklamation.

   11. Verschiedenes

   12. Schlusswort

 

Eine eventuell notwendige Änderung der Tagesordnung aus wichtigen Gründen behalten wir uns vor.

 

Bitte bekunden Sie durch Ihre Anwesenheit an unserer Hauptversammlung Ihr Interesse sowie Ihre Verbundenheit zu unserem Verein. Hier haben Sie die Gelegenheit sich über die Situation Ihres Vereins zu unterrichten und über dessen Zukunft mit zu bestimmen.

 

 

Mit sportlichem Gruß

 

Die Vorstandschaft

 


Geänderte Öffnungszeiten an den Osterfeiertagen

Unser Schützenhauses ist über die Osterfeiertage wie folgt geöffnet:

 

Karfreitag von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Ostermontag von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr

 

Der Schützenverein Affalterbach wünscht allen Mitgliedern
mit Familien, seinen Freunden und Unterstützern sowie
allen Affalterbacher Einwohnern ein frohes Osterfest und angenehme Osterfeiertage.

 


Maultaschenessen mit Ostereierschiessen

Ostereierschiessen


Kreispokalschießen 2013

Zielscheibe 2012

Im Schützenhaus könnt Ihr zu folgenden Terminen am

Kreispokalschießen 2013 teilnehmen:

19.02.2013, ab 19:00 Uhr für Alle
22.02.2013, ab 18:00 Uhr für Jugendliche
22.02.2013, ab 19:00 Uhr für Alle.

Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

 


Kreispokalschießen 2013

Waldfest 2015 am 14.05.2015

Waldfest 2015


Waldfest 2015 am 14.05.2015

Sport-Sitzung am 14.06.2013, 19:30 Uhr (Schützenhaus)

Um die Mannschaftsaufstellungen für die

Saison 2013/2014 zu besprechen, bitte ich alle

Schützinnen und Schützen zu der Sport-Sitzung

am 14.06.2013 ab 19:30 Uhr ins Schützenhaus.

Bei Verhinderung bitte ich um eine kurze Nachricht.

Sportleiterin
Helga Lenz

07195-209511
helgalenz@gmx.de


Sport-Sitzung am 14.06.2013, 19:30 Uhr (Schützenhaus)

Waldfest

Waldfest


Waldfest

Waldfest 2016Angenehme Temperaturen, leckeres Fleisch und Wurst vom Holzkohlegrill, kühles Weizen und Pils vom Fass.

Und für zwischendurch selbst gebackenen Kuchen und Kaffee. 

 


Waldfest

Affalterbacher Schützen geehrt

Reinhold Krehl

Beim 67. Bezirksschützentag in Wiernsheim wurden Schützen des SV Affalterbach geehrt.

Reinhold Krehl (siehe Bild) erhielt mit der Ehrenmedaille in Gold eine der höchsten Auszeichnungen des Bezirkes Unterland.

 

 


Affalterbacher Schützen geehrt

2. Bundesliga Südwest – Ein Wiedersehen in der Württemberg-Liga

Am 14.01.2018 fand der vierte und damit letzte Wettkamptag der Saison 2017/2018 dergesamt war das Team unter Leitung von Knut Boettig die ganze Saison vom Pech verfolgt. Wir berichteten. Die ersten Begegnungen waren mit herausragender Mannschaftsleistung gewonnen und gingen nur durch einen Protest aufgrund eines Fehlers in der Setzliste, verursacht auf Funktionärsebene, verloren. Das zweite Wochenende endete ebenfalls zu Ungunsten des SV Affalterbach ganz knapp im Stechen und einem Defekt an einem der Sportgeräte. Am dritten Wettkampfwochenende musste die Mannschaft u.a. krankheitsbedingt bereits in geschwächter Aufstellung an den Start gehen und konnte auch hier keinen Sieg einfahren.

 

 


2. Bundesliga Südwest – Ein Wiedersehen in der Württemberg-Liga